Stadtmedienzentrum Stuttgart

Das Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) am Landesmedienzentrum BW unterstützt Lehrkräfte bei der Integration digitaler Medien in den Unterricht. Es leistet aktiven Jugendmedienschutz, kreative Medienarbeit, Filmbildung und hilft bei technischen Fragen des Medieneinsatzes an Schulen.

 

 

Von 31.07. bis  04.08.2017 hat das SMZ Stuttgart nur vormittags, 08:00 bis 12:00 Uhr, geöffnet!

 

Weitere Angebote:

• Medienrecherche 

• Gerätekatalog

sowie

Umwelt Verbraucher 1

Umwelt Verbraucher 2

Umwelt Verbraucher 3

Umwelt Verbraucher 4

Umwelt Verbraucher 5

Ihre Expertise ist gefragt!

Mit den neuen Bildungsplänen 2016 wurde die Medienbildung in Baden-Württemberg verbindlich eingeführt. In der Folge halten Computer und mobile Geräte wie Tablets, Smartphones & Co. immer stärker Einzug in die Klassenzimmer. weiterlesen

Bericht zum Einsatz von iPads in der Jahn-Realschule Stuttgart

Um Lehrkräften den Einsatz von iPads im Unterricht aufzuzeigen, hat das Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) Beispielaufgaben mit Schülerinnen und Schülern der Jahn-Realschule Stuttgart entwickelt. Hier der Erfahrungsbericht von Gerhard Esser, Lehrer dieser Schule und Referent am SMZ Stuttgart ... weiterlesen

Mobiles Lernen: Ideen und Praxistipps für Schulen

Sie suchen Erfahrungsberichte und Anregungen für Ihren Unterricht? Wir helfen Ihnen, mobiles Lernen gezielt einzusetzen: Die Stadtmedienzentren Karlsruhe und Stuttgart unterstützen Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler und zeigen pädagogisch fundierte Einsatzmöglichkeiten auf. weiterlesen

So macht Schule Spaß: Mit der iMovie-App Filme zaubern

Sommerzeit – Klassenfahrtzeit! Und um schöne Erinnerungen daran zu haben, warum nicht einmal einen Trailer erstellen? Auf dem iPad lässt sich schnell ein Trailer montieren. Wenn man weiß wie: Folgen Sie unserer pädagogischen Anleitung und genießen Sie das Filmbeispiel der Jahn-Realschule Stuttgart.weiterlesen

Jetzt bewerben für die Kinderjury der Stuttgarter Kinderfilmtage 2017

Von 5. bis 10. Dezember 2017 finden wieder die Stuttgarter Kinderfilmtage statt. Im Zentrum steht jährlich der Wettbewerb neuster internationaler Produktionen für Kinder und Jugendliche. Eine vorher am Stadtmedienzentrum ausgebildete Kinderjury bewertet die Filme. Bewerbungsschluss ist am 31. Juli...weiterlesen

Einsatz digitaler Medien zur Musikproduktion im Schulunterricht

Unter der Leitung von Christian Heneka fand am 18. Mai 2017 ein Workshop zum Thema „Erstellen einer Hip Hop / Pop Produktion mit Schülerinnen und Schülern“ im Stadtmedienzentrum Stuttgart statt.weiterlesen

Clash Royale – Kämpfen, Verlieren, Juwelen kaufen

Die Spiele-App Clash Royale bietet ein kurzweiliges, motivierendes und kostenfreies Spielerlebnis – zumindest zu Beginn. Im weiteren Spielverlauf werden Erfolgserlebnisse zunehmend erschwert. Ganz nach dem Motto „Free to play – pay to win“ setzt das Spiel auf Mechaniken, welche die Spieler/-innen...weiterlesen

Von unserem Partner: Online-Workshops des SMZ Karlsruhe

Sie möchten mit Ihren Schülerinnen und Schülern Trickfilme, Hörspiele, eBooks oder Erklärvideos erstellen – dann empfehlen wir Ihnen die Online-Workshops des Stadtmedienzentrums Karlsruhe, die sich rund um das Thema „Aktive Medienarbeit und Lernen mit mobilen Endgeräten“ ansiedeln. weiterlesen

Donnerstagskino 2017: Neue Themenreihe

Am 31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen von Martin Luther. Wir nehmen dieses Jubiläum zum Anlass, nicht nur der Reformation zu gedenken, sondern widmen unsere Donnerstagskinoreihe 2017 dem übergreifenden Thema „Reform und/oder Revolution“.weiterlesen

Filmbildungsangebot zu „Jack´s Wish” von über 400 Grundschulkindern genutzt

Zum Preisträgerfilm der Stuttgarter Kinderfilmtage bot das Stadtmedienzentrum Vorführungen mit Filmgesprächen an. Anmelden konnten sich Grundschulklassen (Klasse 3 und 4).weiterlesen

Treffer 1 bis 10 von 49