Stadtmedienzentrum Stuttgart

Das Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) am Landesmedienzentrum BW unterstützt Lehrkräfte bei der Integration digitaler Medien in den Unterricht. Es leistet aktiven Jugendmedienschutz, kreative Medienarbeit, Filmbildung und hilft bei technischen Fragen des Medieneinsatzes an Schulen.

 

Print-Veranstaltungsprogramm für das Schuljahr 2017/18 zum Download

 

Direkte Online-Anmeldemöglichkeit zu Veranstaltungen des SMZ Stuttgart

 

SESAM-Mediathek

Medienkompetenztag des Stadtmedienzentrums Stuttgart, 22.11.2017

„Digitale Medien in der Schule“ lautete das Thema dieses Medienkompetenztages, der sich um die Herausforderungen der digitalen Welt drehte. U.a. sprach Björn Stecher, stellvertretender Geschäftsführer der Initiative D21 e.V. Berlin, über „Digitale Ethik“. Der Rückblick ist in Arbeit.weiterlesen

minimalfilm: Video-Wettbewerb für Jugendliche von 12 bis 17 Jahren im Raum Stuttgart

Unter dem Motto „Der besondere Moment“ sind ausdrücklich auch Jugendliche außerhalb der Regelschulen zur Teilnahme aufgerufen – z.B. minderjährige Flüchtlinge oder Jugendliche mit Behinderung. Neuer Einreich-Schluss: 10.12.2017weiterlesen

Ihre Expertise ist gefragt!

Mit den neuen Bildungsplänen 2016 wurde die Medienbildung in Baden-Württemberg verbindlich eingeführt. In der Folge halten Computer und mobile Geräte wie Tablets, Smartphones & Co. immer stärker Einzug in die Klassenzimmer. weiterlesen

Jugend-Drehbuch-Wettbewerb TATORT BODENSEE startet wieder!

Bewerben können sich Lehrkräfte mit ihrer Klasse, Schreib-AGs sowie freie Gruppen. Dem besten Autorenteam winkt die Verfilmung seines Drehbuchs gemeinsam mit Filmprofis. In Form von Webinaren bietet das Landesmedienzentrum Weiterbildungen für Lehrkräfte und Gruppenleiter an. Wichtig: Jetzt anmelden!weiterlesen

Schulklassen und Familien: „Auf zu den Stuttgarter Kinderfilmtagen 2017”

Von 5. bis 10. Dezember 2017 finden wieder die Stuttgarter Kinderfilmtage statt. Im Zentrum steht jährlich der Wettbewerb neuster internationaler Produktionen für Kinder und Jugendliche. Eine vorher am Stadtmedienzentrum Stuttgart ausgebildete Kinderjury bewertet die Filme.weiterlesen

TRICK & CLICK – Wettbewerb für die Klassen 1 bis 5

Die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) schreibt erneut einen Trickfilmwettbewerb aus. Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler können sich mit im Schuljahr 2017/2018 erstellten Filmen bewerben. Der Film sollte zwei bis dreieinhalb Minuten lang sein. Die Einreichfrist endet am 15. März 2018.weiterlesen

Besuchen Sie uns auf den Stuttgarter Buchwochen

Auch in diesem Jahr ist das Stadtmedienzentrum Stuttgart am Landesmedienzentrum BW wieder mit einem Stand bei den Buchwochen im Haus der Wirtschaft präsent und zeigt Filme für Schulklassen und andere Interessierte. Gastland ist diesmal Spanien.weiterlesen

Umweltbildung: Wasser-Forscher-Box am SMZ Stuttgart ausleihbar

Erforschen, spielen und lernen mit der neuen Wasser-Forscher-Box: Die WBW Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung hat Materialien zu Wasser- und Flussthemen zusammengestellt. Die outdoortaugliche Box kann am Stadtmedienzentrum Stuttgart (Verleihnummer 7550890) ausgeliehen werden.weiterlesen

Video und eBook im Physikunterricht mit iPads

Ist der Darsteller „Tarzan in New York“ tatsächlich von der Brooklyn Bridge gesprungen oder handelt es sich um einen Filmtrick? Dies können Schülerinnen und Schüler in einer raffinierten Unterrichtsstunde erforschen. Ideen und Material bekommen Sie hier...weiterlesen

ComputerSpielSchule Stuttgart im Fernsehen bei KiKA

Das Kindermedienmagazin Timster hat einen Beitrag zu digitalen Spielen bei uns in der ComputerSpielSchule gedreht. Es geht um Faszination und fesselnde Wirkung von Computerspielen. Der Sendetermin war am Samstag, 30.09.2017, um 17:45 Uhr auf dem Kinderkanal KikA.weiterlesen

Treffer 1 bis 10 von 56